Reinecke, Nikolaus

Lebenslauf

geboren 1959 in Bremen

Abitur, Tischlerlehre, Gesellenjahre, Meisterprüfung (1987)

1988 – 1992 Studium Produktgestaltung in Hildesheim,

Abschluß als Diplom-Designer (FH)

1992 Beginn eines Mixes aus freiberuflicher Tätigkeit im Bereich Möbeldesign, als Dozent und (seit rund 15 Jahren verstärkt) freier künstlerischer Arbeit – immer mit dem Thema Mensch, parallel dazu Besuch von Akt- und Portraitkursen bei Prof. Otto Almstadt, Prof. Anthony Canham, bei Ingeborg Ullrich und bei Prof. Hartwig Ullrich (figürlich-plastisches Gestalten)

1993 – 2001 Dozent im Meisterkurs für Tischler des IBAT,Hildesheim (Grundlagen der Gestaltung, Möbelstilkunde, Darstellungstechnik, Freihandzeichnen, Entwurf der Meisterstücke)

1994 Beginn der Lehraufträge für Aktzeichnen,Sachzeichnen und Möbelgestaltung an der Fachhochschule (HAWK) in Hildesheim

Seit 1999 Mitglied im Bund Bildender Künstler (BBK) Hildesheim

2001 Kursleiter für Aktzeichnen an der Hildesheimer Volkshochschule

2002 Durchführung von Wochenendworkshops zu den Themen Aktzeichnen, Aktmalerei und Portraitmalerei, Privatunterricht, auch für Kinder

2003 Atelier im Stammelbach-Speicher, Hildesheim Auftragsarbeiten, vorwiegend im Bereich Akt und Portrait

Ausstellungen

Einzel- und Gruppenausstellungen2017 Kassenärztliche Vereinigung, Bremen (Januar bis März)

2016 seit dem 1. Januar ständige Präsenz im MOMACA HILDESHEIM

2015 Kanzlei Hammer Rechtsanwälte, Hildesheim (September)

2015 Beginn der Lehraufträge für Malerei an der Universität Hildesheim.

2013 Klinikum, Hildesheim

2013 Galerie Meier, Freiburg

2012 Harjes Metallkunst, Meyenburg (Bei Bremen)

2012 „welt.weit.weib“ Galerie im Stammelbach-Speicher, Hildesheim

2011 Galerie auf Zeit (Brühl 31), Hildesheim

2011 Glashaus, Derneburg (bei Hildesheim)

2011 Benefizausstellung, St. Vincenz, Hildesheim

2011 „Gesichter“, Galerie am Hirtentum, Blankenheim (Eifel)

2010 „Zwei Generationen“ (mit Lotte Reinecke), Galerie im Stammelbach-Speicher, Hildesheim

2009 Galerie auf Zeit (Brühl 31), Hildesheim

2008 Hofcafé, Hildesheim

2008 Arche, Hameln

2008 Galerie auf Zeit (Brühl 31), Hildesheim

2005 Giechburg, bei Bamberg

2006 „9 Tage“, Meetraum, Hildesheim

2006 „Menschen“, Tele-Atlas, Harsum (bei Hildesheim)

2004 „Annäherungen“, Galerie im Stammelbach-Speicher, Hildesheim

2004 Albert Schur, Orthopädieschuhmacher, Hildesheim

2004 „Design vom Dorf“, Bad Zwischenahn (bei Oldenburg)

2003 Siebarta, Überlingen (Bodensee)

2003 Galerie am Hirtenturm, Blankenheim (Eifel)

2001 Galerie auf Zeit (Brühl 31), Hildesheim

2001 Jeanne d`Art, Hamburg

1999 „Kopf und Bauch“, Autoland Schirmer, Hildesheim

1999 „Design vom Dorf“, Bad Zwischenahn (bei Oldenburg)

seit 1999 regelmäßige Teilnahme an den Jahresausstellungen des BBK Hildesheim

1997 „Akt“, Bistro Butschies, Hildesheim