Bauer, Roland

Bauer, Roland
Lebt und arbeitet in Hildesheim

+49-(0)5121-510166

Langer Hagen 32, 31134 Hildesheim / Germany

Lebenslauf

1943 geboren in Schönfeld (Sudetenland)

Seit 1969 Fensterinstallationen, Gold- und Silberschmiede Th.Blume Hildesheim

Seit 1987 Mitglied im Bund Bildender Künstler (BBK) Hildesheim

Seit 2002 Ausstellungsleiter in der Galerie im Stammelbach-Speicher Hildesheim

 

Veröffentlichungen über Roland Bauer:

1987-2012 BBK Hildesheim (Hrsg.): Kataloge-Jahres-und Sonderausstellungen

1997 N.Hilbig: „Mit Adorno Schule machen“  Bad Heilbrunn

1997 P.-P. König: „Fell-Object-Installation“ im St. Jakobushaus

1998 Kunstverein HI (Hrsg.): „1978-1998 Kunstverein Hildesheim-Einblicke“

1998 Kunstverein Hildesheim (Hrsg.): „Dialog der Dinge“

2001 Sparkasse Hildesheim (Hrsg.): „Kunst in der Sparkasse Hildesheim“,  Bd. I

2002 N.Hilbig: „Über Kunst und Künstler in Hildesheim-Kleine Schriften zur Ästhetik“,  Hildesheim

2004 N.Hilbig: „Über den Ausdruck-Betrachtungen zur Ästhetik des Ausdrücklichen“, Harsum bei Hildesheim

2006 N.Hilbig: „Reden über Kunst-über Kunst reden“, Harsum bei Hildesheim

2007 N.Hilbig, M.Lidolt (Hrsg.): „Galerie im Stammelbach Speicher-Die ersten 5 Jahre“, Harsum bei Hildesheim

2012 N.Hilbig: „Reden über Kunst-über Kunst reden Bd. II“, Harsum bei Hildesheim

2012 N.Hilbig (Hrsg.): „3650 Tage Galerie im Stammelbach-Speicher-Die zweiten 5 Jahre“, Harsum bei Hildesheim

 

Ausstellungen
Einzel- und Gruppenausstellungen
2016 – seit dem 1. Januar ständige Präsenz im MOMACA HILDESHEIM

2016 – Jahresausstellung des BBK Hildesheim Galerie im Stammelbach-Speicher Hildesheim

2014 – „Alles bleibt anders“, Galerie im Stammelbach-Speicher Hildesheim

2013 – „Unbestimmte Zeichen“, Private Banking Hildesheim

2011 – „up and down“, Galerie im Stammelbach-Speicher Hildesheim

2010 – „In Terram Bonam“, Städtische Bühnen Münster

2010 – „Gestern wird heuteund heute ist fast morgen“, Galerie Arche Hameln

2010 – „In Terram Bonam“, Universitätskirche Göttingen

2009 – „Arbeit“, Galerie im Stammelbach-Speicher Hildesheim

2007 – „Böhmische Dörfer“, Bürgermeisterhaus KulturKreis Gronau

2007 – Dauerausstellung im Michaelisheim Hildesheim

2006 – „Über den Ausdruck“, Autorenlesung von Norbert Hilbig u. Ausstellung, Fagus-Werk Alfeld

2004 – JVA für Frauen Vechta, Abteilung Hildesheim

2004 – Niedersächsische Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege, Fak. Rechtspflege HI

2004 – „Geisterhemd“, Licht- und Klanginstallation, Mönchehaus Museum Goslar

2000 – „Sein ist die Zeit“, Dom Hildesheim

2000 – „In natura“, Galerie Turm II, Hannover

1999 – „In interiore toto naturae“, Licht- und Klanginstall., Hornburg, (Eröffng. Garten der Sinne)

1999 – Kunstpreis der Bergstadt St. Andreasberg

1999 – „Mensch und Natur“, Harzer Nationalparktage, St. Andreasberg

1998 – „Dona nobis pacem“, Licht- und Klanginstallation, Münster, (350 Jahre Westfäl. Frieden)

1998 – „Octogon“, Licht- und Klanginstallation, Goslar

1998 – „Mensch und Natur“, Harzer Nationalparktage, St. Andreasberg

1998 – „Dialog der Dinge“, Galerie im Kehrwiederturm, Kunstverein Hildesheim

1997 – „Faustkeil“, Licht- und Klanginstallation, Jakobushaus Goslar

1997 – „Fellobjakt“, Rauminstallation, Jakobushaus, Goslar

1996 – Licht- und Klanginstallation, Roemer- und Pelizaeus-Museum, Hildesheim

1996 – Theodor W. Adorno Schule, Elze

1995 – Rathaus Hildesheim

1990 – Volksbank Hildesheim-Leinetal, Heinde